Home


Rathaus Hünfeld

20 Meter misst der neue Aufzugschacht im Hünfelder Rathaus! Um den Turm im Gebäude unterzubringen, wurden bei der Konstruktion schon 6 einzelne Bauteile eingeplant. Nach der Fertigung schwebten die 1,7 to schweren Einzelteile mittels eines Mobilkrans durch eine eigens dafür geschaffene Öffnung im Dach an die gewünschte Stelle. Knifflig hierbei war, es waren umlaufend nur 2,5 cm Platz, um die Bauteile exakt zu platzieren. Somit war Präzisionsarbeit durch den Kranführer der Fa. Regel aus Fulda gefragt! Dies hat wunderbar funktioniert.

Anschließend verglasten wir noch dem Turm mit 172- VSG Scheiben und komplettierten die Technik. Zusätzlich zur Stahlkonstruktion planten, fertigten und installierten wir 120 m Edelstahl- Handlauf im Treppenhaus. Kleine Besonderheit: Für Sehbehinderte wurden die Stockwerkangaben in Braille- Schrift als gefräste Plakette angebracht!

Vielen Dank an die Fa. Regel für die Unterstützung und an die Stadt Hünfeld für den Auftrag!


Weihnachtsgrüße von Vorndran Metallbau

Unser Betrieb ist vom 23.12.2021 bis einschließlich 09.01.2022 geschlossen.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine frohe Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr 2022!

JKI Dossenheim

Fingerspitzengefühl zeigten unsere Monteure im Neubau des Julius Kühn Instituts in Dossenheim!

Drei 5,5 to schwere Treppenelemente mussten über das noch nicht fertig gestellte Dach in Millimeterarbeit an Ort und Stelle manövriert werden. Nach dieser Präzisionsarbeit ging es an die Fertigstellung der Treppenanlagen. Holz- Handläufe und Stufen wurden eingepasst und die LED Beleuchtung installiert. Vor Ort ging es dann noch an die Anpassung des Obergurtes. Zu guter Letzt leistete unser Lackierer noch seinen Beitrag.

Außerdem fertigten, lieferten und montierten wir noch 13 kreisrunde Geländer! Die Durchmesser unterschieden sich hierbei zwischen zwei und 13 Metern in den verschiedenen Etagen. Das besondere hierbei: Die Netz-Füllungen „strickte“ für uns der Hersteller aus Edelstahl- Drahtseilen eigens für dieses Bauvorhaben!

Was wir noch erledigten:

– Verschiedene Geländer und Handläufe in zwei Treppenhäusern

– zwei Technikbühnen im Untergeschoss

– Türen für die neu gebauten Energiezentrale


Metallbau[t] Zukunft

Der Metallbau ist einer der sichersten Arbeitsbranchen. Auch für Dich.

Als Metallbauer:in arbeitest Du mit handfesten Gegenständen. Eine Ausbildung in der Metallbranche bietet Dir auch etwas ganz Handfestes: eine sichere Zukunft. Denn als ausgebildete Fachkraft im Metallbau kannst Du Dir Deinen Arbeitsplatz praktisch aussuchen: In ganz Deutschland suchen Betriebe ausgebildete Fachkräfte oder Auszubildende. Das kannst Du nicht glauben? Dann schau doch mal in unserem Bewerbungsportal vorbei.

Bei diesem innovativen Recruiting- Programm  unseres Partners Schüco sind wir mit dabei!

Mehr unter: www.metallbaut-zukunft.com


TUM Garching

Eines unserer beeindruckenden Projekte im Bereich Metall- und Fassadenbau stellt das „TUM-Center for Functional Protein Assemblies“ in Garching dar.

CPA des TUM Garching. Bild mit freundlicher Genehmigung des Staatlichen Bauamtes München 2TUM Garching. Bild mit freundlicher Genehmigung des Staatlichen Bauamtes München 2TUM Garching. Bild mit freundlicher Genehmigung des Staatlichen Bauamtes München 2TUM Garching. Bild mit freundlicher Genehmigung des Staatlichen Bauamtes München 2TUM Garching. Bild mit freundlicher Genehmigung des Staatlichen Bauamtes München 2CPA des TUM Garching.CPA des TUM Garching. Bild mit freundlicher Genehmigung des Staatlichen Bauamtes München 2CPA des TUM Garching.CPA ds TUM MünchenCPA des TUM Garching.

Wir fertigten, lieferten und montierten:

  • 125 P/R-Fassadenelemente mit eingesetzten Blockfenstern, Festverglasungen und 4-seitiger außen- und innenliegender Blechlaibungsverkleidung (Fensterbank, seitl. Laibungs- und Sturzverkleidung)
  • 10 P/R-Fassadenelemente mit eingesetzten Türelementen inkl. Drehtürantrieb, beweglichen Glaslamellen und Festverglasungen
  • 790 unbedruckte Aluminium-Verbundplatten Größe 1.200 x 700 mm (665 qm), Brandschutzklasse B1 + A2 im Innenhof (Bauart wie oben)
  • 135 elektrisch betriebene Sonnenschutzgruppenanlagen
  • außenliegende, motorisch betriebene Aluminium-Lamellenraffstoreanlagen mit Tageslichttransport
  • im Technikbereich: Trafotüren, MSR-Türen und 70 qm hinterlüftete, gedämmte Z-Lamellenwände

Das besondere hierbei ist auf den Bildern zu sehen:

Die komplette  Metallfassade des Gebäudes wurde nach einem Entwurf der Rosenheimer Künstlerin Rena Ina Rosenthal gestaltet. Sie teilte das Gebäude farblich in vier horizontale Streifen, welche die vier Strukturebenen der Proteine darstellen. Der farbliche Verlauf soll die Variabilität der Proteine imitieren. Insgesamt entstanden so 136 verschiedene künstlerische Motive, die in einem aufwändigen Druckverfahren produziert werden konnten. Jede einzelne Platte mit dem Maß 600 x 700 mm musste so seinen Platz laut Vorgabe finden. Logistisch war dies eine große Herausforderung! Doch nach gut 1,5 Jahren Bauzeit entstand hier ein schon von Weitem sichtbares Kunstwerk mit einer Gesamtfläche von 2.175 qm!

Nach getaner Arbeit möchten wir uns noch beim Staatlichen Bauamt München 2 für die hervorragende Zusammenarbeit bedanken. Kommunikation, Teamarbeit und technischer Sachverstand waren während der gesamten Bauphase auf höchstem Niveau!


Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen realisiert heute als modern strukturierter Betrieb sowohl hochkomplexe Gebäudehüllen als auch exklusive architektonische Sonderanfertigungen im Metallbau.

Wir sind im deutschen und europäischen Bau- und Ausbaugewerbe mit der Beteiligung an namhaften Projekten in den Bereichen Fassaden- und Stahlbau sowie Verglasung tätig.

Die Fertigung auf technisch höchstem Niveau und einer nicht weniger anspruchsvollen Qualität sind nur zwei Faktoren für die Ausführung unserer Projekte. Die hochqualifizierten und motivierten Mitarbeiter garantieren ein perfektes Ergebnis.

Im Lauf der 70-jährigen Geschichte unseres Betriebs konnten wir wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln, so dass wir heute eine führende Position in Stahl-, Maschinen-, Fenster- und Fassaden- und Anlagenbau einnehmen.

Wir erfüllen das Prädikat „Made in Germany“ mit Leben. Hier arbeiten Fachkräfte und Experten an Lösungen.


KARRIERE BEI VORNDRAN

Wir suchen…


VORNDRAN IST VIELSEITIG

Wir sind Ihr zuverlässiger & kompetenter Ansprechpartner für:

  • Stahl- Metallbau

  • Fenster- Fassadenbau

  • Anlagen- Maschinenbau

  • Schweißfachbetrieb EXC3

  • Bauspenglerei

  • Laufstegkonstruktionen

  • Industriemontage

  • Dienstleistungen

Facebook
Facebook
Instagram